Liebe Athleten, Trainer, Sportwarte und Eltern,
sehr verehrte Vereinsvertreter und Veranstalter, 

eigentlich hätten im Frühjahr, wie immer nach der Wintersaison die Siegerehrungen stattfinden sollen. Leider war dies wegen der Corona-Pandemie nicht möglich. Da sich die Situation für größere Veranstaltungen nach wie vor schwierig darstellt, haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden die diesjährige Saisonsiegerehrung, Sparkassencup­ Siegerehrung sowie die Siegerehrung für den Regionalcup abzusagen.

Wir wollen als Skiverband, unmittelbar nach den Sommerferien, nicht dazu beitragen mit einer größeren Veranstaltung das Infektionsrisiko zu erhöhen.

Trotzdem wollen wir die Leistungen unserer Sportler würdigen.

 

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen.

Deshalb haben wir uns entschieden jedem Athleten die verdienten Urkunden sowie die goldenen; silbernen und bronzenen Ski mit einem kleinen Geschenk über Eure Trainer und Sportwarte zu überreichen.

 

Das Präsidium und der Verbandsausschuss des Skiverbandes Bayerwald gratuliert Dir recht herzlich zu Deinen Erfolgen.

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in
There is 1 comment on this post
  1. Rudolf Hallhuber
    November 29, 2020, 5:19 pm

    Mit ein bisschen Willen wäre eine Siegerehrung leicht möglich gewesen. In den Sommermonaten war ja eine gewisse Lockerung . Die Kinder und Jugendlichen haben mit Fleiß und Ehrgeiz mit mehr oder weniger Erfolg gekämpft. Nicht zu vergessen, der Aufwand der Eltern. Bis dto. ist bei den kleinen Athleten keinerlei Anerkennung angekommen.
    —–Macht nur weiter so——

    Rudolf Hallhuber

Antwort hinterlassen