Albert Kuchler bester Deutscher im Conticup

Albert Kuchler (Lam) startete letztes Wochenende (8-10.2) bei Continentalcup in Planica.

Bereits am Freitag wurden die Sprintrennen ausgetragen. Albert läuft im Endklassement auf den 53. Platz. Bei den Klassisch Einzelstart Rennen am Samstag läuft Albert ein sehr starkes Rennen und wurde mit Rang 12 und 1.52min Rückstand auf Alexey Poltoranin KAZ (Weltcupsieger) bester deutscher Starter. Sonntag im Skating Massenstart erreicht Albert den 22. Platz und wird 2. Bester deutscher Starter.